Pferdesportzentrum Delitzsch

Die Reitanlage

Sie wollen Ihrem Partner Pferd ein artgerechtes Zuhause mit idealen Trainingsbedingungen bieten? Dann sind Sie beim PSZ Delitzsch genau richtig. Die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten der Anlage lassen jedes Reiterherz höher schlagen.


Die hellen und luftigen Stalltrakte sind mit 4,0 x 4,0 Meter großen Pferdeboxen ausgestattet. Jede der 52 Boxen verfügt über ein Außenfenster und ein Fenster auf die Stallgasse.


Alle Ställe beinhalten Putz- und Waschplätze, ein Solarium und Sattelkammern.


Das Pferdesportzentrum Delitzsch verfügt über einen großen, von grünen Hecken umgebenen Reitplatz mit den Maßen 65x45 Meter und Ebbe-Flut-Boden.


Die großzügige und helle Reithalle (62x23 Meter) bietet auch im Winter oder bei schlechter Witterung optimale Trainingsbedingungen. Auch die Halle verfügt über Ebbe-Flut-Boden. Außerdem ist in der Reithalle ein Casino inklusive Küche und Loungeecke mit direktem Blick auf das Trainingsgeschehen inkludiert.


Der überdachte Longierzirkel mit einem Durchmesser von 16,5 Metern ergänzt die Trainingsmöglichkeiten der Pferde und hat ebenfalls Ebbe-Flut-Sand. An den Longierzirkel grenzt ein Teich zum Durchführen/-reiten der Pferde.


Die ovale Führmaschine mit integrierter Beregnungsanlage für 12 Pferde und das Laufband der Marke Horse Gym runden die abwechslungsreichen Bewegungsmöglichkeiten der Pferde ideal ab.


Auf den Sand- und Graspaddocks können die Pferde entspannte Stunden verbringen und einfach Pferd sein. Es handelt sich um neun Ecora-Winterpaddocks und 10 Rasenpaddocks. Da die Graspaddocks frisch angesäht wurden, sind sie voraussichtlich ab Herbst nutzbar.


Die Anlage verfügt weiterhin über 3 Ha Weidefläche, welche ebenfalls ca. ab Herbst genutzt werden kann.


 

Darüber hinaus beinhaltet die Anlage eine stationäre Salzkammer. In dieser wird ein Salzaerosol in die Kammer gepumpt und dabei so fein zerstäubt, dass Salzaerosole von einer Größe zwischen 0,5 und 5µm entstehen. Die Kammer wirkt somit wie ein Inhalator und kann die Pferde bei folgenden Problemen unterstützen:

  • Tief- und festsitzenden Schleim
  • Husten
  • Entzündungen der oberen und unteren Atemwege
  • Erkältungen und akuten Infekten
  • Allergiebeschwerden
  • Hautinfekten wie Ekzemen und Mauke
  • Immunsystemstörungen
  • Schlappheit / Leistungsabfall

Die Salzkammer reinigt die Atemwege, stärkt die Lunge und das Immunsystem und regt sowohl den Stoffwechsel als auch die Hautfunktion an. Darüber hinaus trägt sie zur Optimierung der Leistungsfähigkeit vor allem bei Sportpferden bei.


Außerdem verfügt das PSZ Delitzsch über ein Equitrongerät. Dieses wirkt auf zellulärer Ebene und hat einen direkten und positiven Einfluss auf die Genexpression des Körpers. Im Falle einer offenen Wunde oder eines Bruchs, sorgt die Genexpression dafür , dass die Wunde möglichst schnell geschlossen wird und der Bruch wieder heilt. Aufgrund eigener positiver Erfahrungen empfehlen wir Equitron stets weiter. Es hat weiterhin folgende Vorteile:

- Das Equitron hat eine schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung. Durch die Therapie kann der Körper Entzündungen um ein Vielfaches schneller abbauen.

- Es unterstützt und beschleunigt Heilungsprozesse und fördert die Regeneration ihres Pferdes.

- Das Gerät löst sehr schnell Verspannungen durch intensive Stimulation des Golgi-Sehnenapparates sowie der Muskelspindeln. Bei der Behandlung wird ein gezielter Nervenreflex erzeugt, der nach der Weiterverarbeitung im Rückenmark die betroffene Muskelpartie entspannt.

- Man kann es ebenfalls präventiv einsetzen, um Erkrankungen und Verletzungen vorzubeugen. Zum Beispiel können an Sehnen bei starker Beanspruchung mikroskopisch kleine Risse entstehen, die dann zu gravierenden Schäden führen können.

 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos